HERZLICH WILLKOMMEN!

Traditionelle Kampfkunst ist eine Möglichkeit, eine Brücke zwischen Körper und Geist zu schlagen.

Kampfkunst zu üben heißt, die eigenen Grenzen kennen und achten zu lernen, und zu erfahren, dass viel mehr möglich ist, als man glaubte.

Traditioneller Kampfkunstunterricht verbindet das Training des Körpers mit dem Training des Geistes.

Ausdauer, Aufmerksamkeit und Geduld werden ebenso gefördert wie die Fähigkeit, den eigenen Geist lenken zu lernen.
So verbindet Kampfkunst intensive sportliche Betätigung mit Achtsamkeitspraxis und Meditation.

Und Kampfkunst macht einfach Spaß.



Das Angebot

Gruppen

Fortlaufende Gruppen für Frauen.
Spezielles Angebot bei Traumafolge-störungen.
Kampfkunst für Frauen.

mehr erfahren ›

Projekte

Projekte an Schulen
im Rahmen von Gewaltprävention

 

 

mehr erfahren ›

Auszeit-Tage

Auftanken statt ausbrennen
Klostertage mit Taijiquan und Meditation

 

 

mehr erfahren ›


Trainingszeiten

 

Gruppe: montags 20 - 21 Uhr

 

Privatklasse: montags 10.30-11.30 Uhr

 

Intensiv-Trainings: freitags 17-20 Uhr

und nach Vereinbarung


Trainingsorte

 

Praxis Ayam, Lister Meile 54, 30161 Hannover-Oststadt

 

Übungsraum Kollenrodtstr. 10a, 30161 Hannover-List

Social Media